Mathias Frings

Notar a.D. und Rechtsanwalt im Ruhestand

Tätigkeistsfeld

Notar a.D. und Rechtsanwalt Mathias Frings ist Ende 2015 in den wohl verdienten Ruhestanden getreten.

Sein Notariat wird von Notarin Jasmin Wevers fortgeführt.

Berufliche Stationen

Ausbildung und Tätigkeit als Dipl. Rechtspfleger (1969 – 1973)
Studium an der Westfälischen – Wilhelms - Universität Münster
Rechtsanwalt in der Kanzlei Sontow & Gensch in Gronau (1979 – 1981)) 
Sozius in Kanzlei Sontow, Gensch & Frings in Gronau (1981)
Ernennung zum Notar (1990)
Ernennung zum Fachanwalt für Familienrecht (1998)
Gründung der Sozietät FRINGS ∙ GRÖNING ∙ JÜRGENS (2006)
Seit Ende 2015 im Ruhestand

Mitgliedschaften

Deutscher Anwaltsverein (DAV)
Anwaltsverein Münster
Arbeitsgemeinschaft im DAV für Familienrecht 
Arbeitsgemeinschaft im DAV im Anwaltsnotariat
Deutsch-Brasilianische-Juristenvereinigung

SCHWERPUNKTE

Familienrecht, Erbrecht, Immobilienrecht, Zwangsversteigerung

Rechtssekretariat
Frau Ademi / Frau Ternowski

Telefon +49 [0] 25 62 / 99 22 8 -0
Telefax +49 [0] 25 62 / 99 22 8 -10
E-Mail info@fgj-kanzlei.de

Notarsekretariat
Frau Dijkslag-Heitkamp / Frau Brune

Telefon +49 [0] 25 62 / 99 22 8 -14
Telefax +49 [0] 25 62 / 99 22 8 -10
E-Mail notariat@fgj-kanzlei.de