Schule & Ausbildung

Privat

Schule & Ausbildung
Besondere Förderung in der Schulzeit

Manchmal brauchen Kinder eine spezielle Förderung in der Schule oder der Freizeit. Die medizinischen Ursachen sind häufig nicht eindeutig oder nicht zu verstehen. Eltern müssen sich häufig Vorwürfe gefallen lassen, nicht genug für die Förderung der Kinder zu unternehmen, und stehen ohnmächtig vor abweisenden Behören. Gerade in diesem Falle benötigen Eltern für ihre Kinder rechtliche Unterstützung.

Mit Verständnis für die schwierige Situation von Eltern und Kindern bietet die Sozietät FRINGS ∙ GRÖNING ∙ JÜRGENS ∙ WEVERS Hilfe in folgenden Belangen:

・ Verfahren zur Feststellung des sonderpädagogischen Förderbedarfs
・ Verhandlung mit Schulen und dem Schulamt
・ Verhandlung mit Jugendämtern
・ Erwirken von einstweiligen Verfügungen zur Beschulung in Förder- bzw. Regelschule
・ Verweigerung der Erziehungshilfe durch Jugendämter
・ Vertretung vor Verwaltungsgerichten wegen der Beschulung

Ausbildung

Mit der mehrfachen Fachanwaltsqualifikation für Arbeitsrecht bietet die Sozietät FRINGS ∙ GRÖNING ∙ JÜRGENS Auszubildenden eine umfassende Beratung in allen Rechtsfragen rund um das Ausbildungsverhältnis:

Ihre Ansprechpartner sind

Bernd Gröning, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht
Jasmin Wevers, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und Notarin